Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 608150Besucher gesamt:
  • 134Besucher heute:
  • 187Besucher gestern:
  • 8Besucher online:

Neues Angebot von Heinz von Heiden

Am Wochenende hat sich Heinz von Heiden noch mal bei uns gemeldet

in Rahmen einer Aktion wäre beim Preis wohl noch was möglich. Ich war am Wochenende nicht da und hatte bis jetzt noch keine Zeit gefunden da genauer nachzufragen. Heute hatten wir ein neues Angebot in unserem Emailpostfach. Meiner Frau  habe ich seit Tagen wegen einer kontrollierten Raumlüftung mit Wärmerückgewinnung in den Ohren gelegen. Mit dem neuen Preis / Angebot ist das jetzt (ohne woanders zu sparen) möglich!

Nun haben wir die Qual der Wahl. Wir haben jetzt zwei Bauträger (HvH und Richter Haus) wo wir ein gutes Gefühl haben und mit denen wir uns das Bauvorhaben vorstellen können. Unterschiedlicher können die Unternehmen nicht sein, ein ‚Bauriese‘ und ein Familienunternehmen. Beide haben bis jetzt einen guten Job gemacht und uns auf ihre Art überzeugt. HvH ‚kennen‘ wir schon länger mit vielen positiven Erfahrungsberichten und liegt auch preislich vorn. Richter Haus punktet durch mehr Individualität, feste eingespielte Teams (Gewerke), kürzere Kommunikationswege beim Bau und schnelleren Baubeginn.

Solange der Kaufvertrag vom Grundstück noch nicht da ist, wollen wir noch nichts unterschreiben. Trotzdem müssen wir bald eine Entscheidung treffen, denn unser Ziel dieses Jahr zu bauen, steht nach wie vor.

Das wird eine echt schwierige Entscheidung für uns.

Update: Bei  Richter Haus schätze ich die Qualität auch etwas höher ein.

Bewerten

2 Antworten auf Neues Angebot von Heinz von Heiden

  • Ha sagt:

    Hallo,

    darf ich fragen wie es dazu kam, dass beim Angebot von HvH noch mal „was möglich war“ ??
    Wir warten diesbezüglich nämlich auf eine Antwort von unserem Berater, er wollte wohl in der Zentrale nachfragen…

    Danke für eine Info

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...