Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 621027Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 194Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Neues vom Baugrundstück – Teil 17

Auch wenn es auf unserer Seite (Baufeld) nichts neues gibt, halte ich trotzdem an unserem wöchentlichen Ritual fest und mache fleißig weiter Fotos vom Baufeld.

Und wie ich so über das Feld schlenderte, hörte ich plötzlich ein leises Wimmern. Ich schaute mich um, aber keiner anderer war weit und breit zu sehen, bis ich merkte das ich es war, der leise vor sich hin jammerte.

Die letzten Tage haben wir uns natürlich auch nach Alternativen umgeschaut und haben uns wieder mal mit den Grundstücken auf der anderen Seite beschäftigt. Der Vorteil dort ist, dass die Grundstücke bereits durch einen privaten Investor erschlossen sind und man sofort loslegen kann.

Der Nachteil daran ist, dass die Grundstücke zwischen 50-80€ pro m² teurer sind. Ausserdem sind die meisten davon kleiner und auch nicht so schön geschnitten. Ein vergleichbares Grundstück würde uns dort satte 35.000€ mehr kosten. Dadurch würde sich unsere Finanzierung um 3-4 Jahre verlängern, aber das wollen wir nicht.

Also hoffen wir weiter, dass sich beim LiFo schnell was tut und wir unser Traumgrundstück doch noch bald kaufen können. In dieser Woche treffen wir uns noch mit anderen Kaufinteressenten und wir wollen dann mal schauen, was wir zusammen tun können um den ‚Verkaufsprozess‘ beim LiFo zu beschleunigen.

 

Bewerten

7 Antworten auf Neues vom Baugrundstück – Teil 17

  • Ellen/Gerald sagt:

    Hey schicke neue Bilder, ich weiß auch genau wann die entstanden sind. :mrgreen:
    ja sahst gestern auch echt niedergeschlagen aus. Ist auch nicht so schön, wenn man das alles so hört.

    hab ihr euch mal das Grundstück 35 angeschaut?

    liebe Grüße und Kopf hoch

  • Ellen/Gerald sagt:

    sorry 34

    • lars sagt:

      Ja, wir haben uns alle noch mal angeschaut auch die 34. Aber so richtig passt das nicht, zu klein, zu weit vorne und wir müssten das Haus um 90grad drehen (Ausrichtung Solar). Und die passen könnten sind uns einfach zu teuer. 🙁

  • Ellen/Gerald sagt:

    Mist,

    ja der Preis hat es in sich, leider. :roll:

    haltet uns auf jeden Fall auf dem Laufenden bzgl. neuer Informationen. Hoffen das sich da bald was für euch ergibt

  • Stefan sagt:

    Hallo Lars, ich kann das so gut nachvollziehen wie Ihr euch fühlt. Aber nicht verzagen, irgendwann geht es weiter und dann kommt auch die Freude an eigenen Heim ungetrübt wieder zurück. Wir haben auch über ein Jahr das richtige Grundstück gesucht bis es dann gepasst hat. Auch ganz im Westen wird ein Daumen ganz fest für Euch gedrückt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...