Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 608305Besucher gesamt:
  • 68Besucher heute:
  • 221Besucher gestern:
  • 7Besucher online:

Betonreste Bodenplatte

Beim Erstellen einer Betonplatte bleiben natürlich auch Betonreste zurück. Das meiste kommt vom Auswaschen der Betonpumpe (Kranwagen) und ggf. vom Betonlaster selbst. Falls das nicht die Baufirma entsorgt (Achtung – Bauleistungsbeschreibung genau lesen!) muss man sich selber darum kümmern. Bei uns (Richter Haus) ist das mit drin 🙂 

Beton ist ganz schön schwer, zumal die Reste sich meistens zu einem grossen Haufen vereinen und aushärten. Als kleine Hilfe zur Entsorgung wurde in den grossen Betonresten einfach ein paar Eisenstangen reingesteckt, damit später ein Bagger das leichter greifen kann. In kleinere Betonreste wurden „Sollbruchstellen“ eingebracht, wo später der Betonbrocken zerkleinert werden sollen.

Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...