Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 608643Besucher gesamt:
  • 31Besucher heute:
  • 198Besucher gestern:
  • 5Besucher online:

Bemusterung – Innentüren

Eigentlich müsste die Überschrift „Eine Bemusterung der besonderen Art“ heissen. Als wir nach der Bemusterung wieder auf dem Parkplatz waren, haben wir gegrinst und uns gegenseitig gefragt „Was war denn das?“. 🙂

Aber der Reihe nach, wir waren am 11.9 zur Bemusterung nach Haldensleben gefahren und hatten zuerst mit dem Tischler die Aussenfenster- und Türen ausgesucht. Danach sind wir zusammen in den Holzfachmarkt „Appel“ gefahren. Der Tischler hatte uns schon etwas „vorgewarnt“, der Chef sei etwas „hektisch“, aber auf eine nette Art.

Wir also rein in den Fachmarkt und ab zur Ausstellung der Innentüren. Wir wurden freundlich begrüßt. Der Chef saß etwas versteckt aber erhöht, so das er einen guten Überblick hatte. Ein Detail, was mir erst später aufgefallen war, aber schon viel aussagt.

Zuerst waren wir „alleine“ mit dem Tischler bei den Innentüren und da die Ausstellung gerade neu umbebaut wurde, musste er auch erstmal kurz schauen, wo welche Türen waren.

Alles kein Problem, wir „halfen“ bei der Suche und konnten so schon mal alle Türen begutachten. Eigentlich sollten die Standardtüren für uns ausreichen, bei der Farbe wollten wir auch keine Experimente machen und möglichst „neutral“ bleiben. Wie sollte es auch anderes sein, die Farbe Weiß drängte sich mal wieder auf. Weiß passt zu allem, da sind wir bei der Farbgestaltung der Innenwände völlig frei und können diese immer mal wieder ändern.

Die Türen machten einen guten Eindruck und lagen „gut“ in der Hand. Eine passende Drücker-Garnitur war auch schnell gefunden.

Eigentlich war schon alles klar, dann kam aber der grosse Auftritt vom Chef persönlich.

Mit einem Elan und einer fröhlichen Begeisterung, die uns sofort „mitnahm“, kam er auf uns zu und stellte sich vor. Dann fragte er:

„Welche Farbe haben sie sich denn ausgesucht?“

„Weiß“

„Richtig!“ sprudelte es aus ihm heraus, als hätte er uns gerade die freudige Botschaft verkündet wir hätten soeben im Lotto gewonnen.

„Wir dachten vielleicht an ein Dekor Esch…“

„Falsch!!!“ Unterbrach er mich in einer liebenswürdigen Art und Weise, aber bestimmt, als hätte er uns wieder den Lotto-Gewinn weggenommen, zur Strafe so zusagen.

Die Gestik erinnerte mich ein bisschen an Louis de Funès, aber ohne das berühmte „Ohhh, Hmm, Ahhh“.

„Nein, nein, das wollen Sie doch nicht. Glauben Sie mir, das wollen sie nicht! Schauen Sie mal …“ und seine Verkaufsshow begann.

Er brauchte nicht lange uns zu überzeugen, wenn dann glatte weiße Türen ohne Dekor.

„Ok, kein Dekor.“ sagte ich.

Da strahlten seine blauen Augen und er grinste über das ganze Gesicht. Und, das ist kein Witz, was jetzt folgt ist wirklich passiert. Also noch mal, damit ihr Euch das richtig vorstellen könnt. Vor mir stand ein kleiner Mann, mittleren Alters mit grauen Haaren, seine blauen Augen strahlten vor Freude und grinste was das Zeug hielt und … jetzt kommt es … er bot mir ein „High-Five“ an.

Ich schlug ein, Katja auch. Herrlich, was haben wir gelacht. 🙂

Aber ganz glatt, war uns dann auch zu langweilig. „Richtig!“

Uns haben da zwei Varianten gefallen, einmal mit einer senkrechten „Nut“ und einmal mit Horizontalen.

„Haben Sie sich schon Drücker-Garnituren ausgesucht?“ fragte er.

„Ja, die da hinten von der Firma ….“

„BITTE NICHT! Bitte nicht. Schauen Sie, ich zeigt Ihnen auch warum …“

Im schnellen Laufschritt ging es dann quer durch den Laden. Gefühlt sind wir 100 mal hin und her gelaufen und wir hatten Mühe sein Tempo zu halten. Deswegen sind auch einige Fotos unscharf geworden. Und so schnell erzählte er auch. Aber alles in einer netten und witzigen Art, die bei uns die richtigen Bilder im Kopf entstehen ließen. Obwohl es so wahnsinnig schnell ging, wussten wir immer was er meinte und konnten das gut nachvollziehen.

Ok, wenig später waren die Standard Garnituren auch kein Thema mehr. Wie macht er das bloß? 😉

Dann ließ er sich noch unseren Grundriss zeigen. Hut ab! Der Mann lebt seinen Beruf.

Gerade als ich sagen wollte „Vielleicht wäre es gut noch von der anderen Seite vom Flur etwas Licht reinzubringen“, dabei dachte ich an die Tür zum HWR und einem zusätzlichen Fenster im oberen Drittel der Tür, sagte er:

„Also, da mit der Wohnzimmertür müssen wir noch was machen. Stellen Sie sich mal vor, Sie kommen kaputt von der Arbeit nach Hause. Da wollen Sie doch nicht als erstes eine weiße Tür sehen? ….“ „Nein, Sie wollen was schönes sehen, auf was Sie sich freuen …“ wieder ging es hin und her durch den Laden.

Kurz und knapp, es wird wohl eine Glastür werden, deren Optik zu den anderen Innentüren angepasst ist.

Zu guter letzt haben wir noch eine kleine Fachberatung in Sachen Laminat bekommen. Und weil wir so nett sind und uns gegen ein Dekor entschieden haben, hat er uns noch eine Auswahlhilfe für die richtigen Farben zum Holz mitgegeben.

Eigentlich könnte er Eintritt für sein Geschäft verlangen. 🙂

Danach ging es zum nächsten Termin und auf der Fahrt dahin, haben wir uns die ganze Zeit noch über das Erlebte amüsiert.

Wir sind mal gespannt auf die Aufpreise, mal sehen ob wir dann auch noch lachen können 😉

Bemusterung – Innentüren
4 5

5 Antworten auf Bemusterung – Innentüren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...