Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 621027Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 194Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Raumplanung in Real 3D

Auf dem Papier bzw. am Computer (Raumplanungsprogramm) sieht immer alles ganz nett und praktisch aus, aber ein richtiges Raumgefühl ist dort schwer zu vermitteln. Da die Basis von unserem Haus fast fertig und wir praktisch schon durch die Räume gehen können, haben wir heute mal ein paar Möbel mit Kreide eingezeichnet. Quasi, ein Holodeck für Arme.  

Auch die Öffnungen bzw. Stellungen der Türen und Fenster haben wir teilweise mit Kreide aufgemalt. Damit haben wir einen guten Überblick bekommen und konnten uns das so viel besser vorstellen.

Im Wohnzimmer passen unsere Vorstellungen auf dem Papier ganz gut mit dem in der Realität überein. Beim Esstisch waren wir uns da nicht so sicher, wie wir diesen am besten Anordnen (quer oder längst) und auch der Abstand zu den beiden doppelflügeligen Terrassentüren war schwer auf dem Papier einzuschätzen.

Mit Hilfe der Kreide und einem Zollstock haben wir nun die richtige Lage für den Esstisch gefunden. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Öffnungsreihenfolge (also erst die rechte oder linke Seite) einer Terrassentür nicht ganz optimal ist. Wir wollen noch mal die Reihenfolge dieser Terrassentür ändern. Ich habe gerade noch mal dem Tischler die Änderung mitgeteilt und hoffe das es noch nicht zu spät dafür ist.

Den Lichtauslass über den Esstisch legen wir so, das dieser auch noch passt, wenn wir mal den Esstisch „drehen“, also mal anders hinstellen wollen.

Zu guter Letzt ist uns noch Mario Barth über den Weg gelaufen. Ich habe versucht eine Eintrittskarte als „Wegezoll“ zu erhaschen, aber leider keine bekommen. Ist aber trotzdem ein ganz Netter.

Big Smile

Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...