Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 608150Besucher gesamt:
  • 134Besucher heute:
  • 187Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Rohbau – Innenwände OG fertig (Tag 42)

Was soll ich sagen, nun stehen auch unsere Innenwände im OG. Die Rohbauer waren wieder wie gewohnt schnell und zuverlässig bei der Arbeit.

Wow, was für ein Gefühl! Wir sind so glücklich, denn auch hier ist es so geworden, wie wir uns das Vorgestellt hatten. Die Aufteilung und Grösse der Räume sind für uns Perfekt. *Schulterklopf*. Das haben wir gut geplant.

Big Smile

Beim Flur war ich mir vorher wegen der Größe bzw. Abmaße nicht so sicher, aber auch hier (genau wie im EG) ist das völlig ausreichend und überhaupt nicht zu klein. Die Türen vom Schlafzimmer und Bad haben wir extra etwas kleiner gewählt (70cm breit anstatt der üblichen 80cm) um das Kinder- und Arbeitszimmer größer machen zu können. So konnten wir die Wand etwas mehr in Mitte vom Haus versetzen. Dadurch ist natürlich der Flur auch etwas schmaler geworden, aber vom Raumgefühl her alles ist gut. Darüber haben wir lange diskutiert und sind nun froh das auch so gemacht zu haben.

Und das Beste: Die Anordnung der Sparren (bzw. Binder) schaut in der Realität viel besser aus, als auf dem Papier. Die Bodeneinschubtreppe wird nun doch fast an der Wand zum Bad ihren Platz finden können. D.h. einer späteren Raumspartreppe, wenn der Spitzboden mal ausgebaut ist, steht nichts mehr im Wege. 🙂 Dafür hatten wir eigentlich einen Wechsel vorgesehen, aber wegen der hohen Kosten haben wir uns diesen nicht einbauen lassen. Nun geht es auch ohne einen Wechsel, was uns sehr freut. Glück gehabt.

Die Rohbauer haben die Baustelle wieder in einem Top-Zustand hinterlassen. Kein Müll bliebt liegen und alles wurde sogar einmal durchgefegt. Die Wände im OG sehen auch sehr akkurat aus. Damit ist der Rohbau quasi fertig. Ich vermisse die Jungs jetzt schon 😉

Die nächsten Tage kommen die Latten und die Unterspannbahn aufs Dach.

Für gute Fotos war es heute leider zu spät, morgen Früh werde ich noch mal mehr und bessere machen. (So, nun sind auch neue bessere Fotos dabei)

Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...