Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 608150Besucher gesamt:
  • 134Besucher heute:
  • 187Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Elektro Roh-Installation abgeschlossen (Tag 72)

Gestern hatten die Elektriker bereits angefangen die ersten Stromkabel zu verlegen und heute kamen die restlichen Kabel dazu.

Die Elektriker waren freundlich und schnell. Ein eingespieltes Team, so mein Eindruck.

Zuerst wollte ich auch gleich die Heizung mit in die Hausautomation nehmen, aber das ist erstmal dem Rotstift zum Opfer gefallen. Das hole ich dann irgendwann später nach, wenn sich alles finanziell wieder „beruhigt“ hat.

Die Jungs haben auch gleich mitgedacht und für die Nachrüstung entsprechend die Verkabelung eingebaut. Vielen Dank!

Und auch der „Chef“ war sehr geduldig mit mir und meinen „Sonderwünschen“. Da kamen schon einige Angebote und Änderungen zusammen. Ups.

Ich möchte ja die Hausautomation mit Loxone machen, aber da Loxone noch relativ neu am Markt ist, kennt das natürlich noch nicht jeder Elektriker. Da war es etwas schwierig meine Vorstellung so einzubringen ohne dem Gewerk dazwischen zu funken. Ich kann ja nicht vom Elektriker verlangen für etwas mit dem er nicht vertraut ist, eine Gewährleistung zu übernehmen.

Also haben wir alle Möglichkeiten mal durchgespielt und versucht das zusammen zubringen. Mein Problem ist hier ein bisschen meine fehlende Erfahrung mit Loxone.

Deswegen gehe ich auf Nummer sicher und lasse erstmal eine BUS-Leitung für KNX mit installieren. Zusätzlich verlege ich selber an alle Taster und Positionen für Bewegungsmelder, Türöffner, etc. ein CAT 5 Netzwerkkabel. Damit habe ich alle Möglichkeiten.

Die Grund-Hausautomation mache ich zuerst mit KNX und habe so auch eine „saubere“ Übergabe beim Gewerk. Das ist mir sehr wichtig. Außerdem weiß ich ziemlich genau, das ich nach der Hausübergabe und dem bevorstehenden Umzug kaum Zeit finden werden, Loxone gleich von Null-auf-Hundert zum Laufen zubringen. Was an meiner nicht vorhandenen Erfahrung liegen würde. Nicht auszudenken, wenn Katja das Licht im Flur anschalten will und dafür die Tür vom Schuppen auf geht …

Die KNX-Aktoren für Licht & Rollläden sind im Vergleich nur etwas teurer als Loxone-Module. Und da Loxone auch eine KNX-Schnittstelle hat, erhoffe ich mir diese auch gut darüber ansteuern zu können.

Elektro Roh-Installation abgeschlossen (Tag 72)
1 4

4 Antworten auf Elektro Roh-Installation abgeschlossen (Tag 72)

  • Stefan sagt:

    Sind die Installationskabel ohne ein Schutzrohr auf den Beton gelegt? Die Haben aber goßes Vertrauen in die handwerker der nachfolgenden Gewerke 😉

    • lars sagt:

      Ist ja nicht unüblich, soweit ich weiß.

      Ich habe den Eindruck, das sich die Gewerke untereinander gut kennen und wissen worauf sie achten müssen. Da mache ich mir keine Sorgen.

      Ausserdem passe ich ja auch mit auf :mrgreen:

  • Gero sagt:

    Ich stöbere gerade wieder durch deine Seite und finde die Idee mit Loxone echt Gut. Wäre es möglich mal Einsicht in deine Gedankengänge zu bekommen^^. Ich kenne KNX-Bus und kann es auch Programmieren, aber Loxone ist mir bis heute Unbekannt gewesen. Wäre es möglich mal ein Infos zum Installationsmehraufwand per Mail zu bekommen. Sind das echt nur 500€ Aufpreis gegenüber der normalen E-Installation? Oder benötige ich wie bei KNX Komponenten extra Schalter? Ich gebe zu das ich die Loxone Seite noch nicht vollständig durch habe, aber ich bin auf Anhieb so begeistert das ich dich mal Fragen musste.
    Danke und Gruß

    • lars sagt:

      Hi Gero,

      die Frage ist, ob Du meinen „wirren“ Gedanken folgen kannst :mrgreen:
      Über die Feiertage habe ich wieder etwas Zeit mich diesem Thema zu widmen, dann schicke ich Dir was zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...