Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 621618Besucher gesamt:
  • 139Besucher heute:
  • 227Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

TÜV-Bericht

Heute hatten wir Post von Richter Haus im Briefkasten und zur Abwechslung mal keine Rechnung 🙂 

Baustelle 1. TÜV-Bericht

Nein, es war der TÜV-Bericht von der 1. Baustellenbegehung am 9.10.12.

Sehr ausführlich und detailliert, wie ich finde.

Der Zustand vom Bau wurde festgehalten, die gerade anstehenden Arbeiten an diesem Tag beschrieben und die wenigen kleinen Mängel wurden dokumentiert.

Dem TÜV wurden vorher die Baupläne, Wärmeschutznachweis, Bodengutachten, Bauvertrag und die Baugenehmigung von Richter Haus zur Verfügung gestellt.

Der TÜV-Gutachter hatte sich vor Ort alles genau angeschaut. Sogar die verwendeten Schrauben und die Kompressionsbänder für den Fenstereinbau wurden hinterfragt, ob alles seine Richtigkeit hat.

Aus dem Gutachten geht auch noch mal deutlich hervor, das der TÜV direkt von der Versicherung beauftragt wurde und nicht von Richter Haus selbst. Falls irgendwas schief laufen sollte, springt die Versicherung für eine Baugewährleistung und Fertigstellung ein. Mit dem TÜV sichert sich die Versicherung gegenüber der Baufirma ab. So wie das im Moment bei uns gelaufen ist, werden wir das nicht brauchen. Aber gut zu wissen, das da noch ein „Sicherheitsnetz“ ist.

Das macht alles einen sehr guten und transparenten Eindruck auf uns.

Bewerten

2 Antworten auf TÜV-Bericht

  • Stefan sagt:

    Das hört sich richtigt gut an, die TÜV Begleitung bei uns war bei weitem nicht so transparent. Bei der Abnahme war zwar auch ein Herr vom TÜV dabei aber bis auf den BlowerDoorTest und FensterkratzerBegutachtung hatte dieser meines Einducks nach ich keine große Aufgabe. Da lob ich mir doch den ausfürlichen Bericht, schwarz auf weis (oder sogar bunt), der Euch vorgelegt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...