Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 621426Besucher gesamt:
  • 174Besucher heute:
  • 234Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Zwischenfazit Trocknungsphase

Innenputz, Estrich, Luftfeuchtigkeit, Gasverbrauch, usw. hier mal ein kleines Zwischenfazit unserer Trocknungsphase. 

Heute ist Tag 10 vom Estrich-Trocknungsprogramm. Ein Anlass für mich mal zu schauen, was in diesen Tagen so passiert ist bzw. was sich verändert hat.

Innenputz / Wände

Der Innenputz strahlt jetzt in einem hellen Weiss (oder so ähnlich). Vorher war dieser dunkelgrau und man konnte die Feuchtigkeit sehen und fühlen (Hand auflegen). Nun sind nur noch ganz wenige Stellen grau und an der Oberfläche etwas feucht.

Estrich

Beim Estrich ist es optisch nicht so einfach zu beurteilen. Man sieht noch an einigen Stellen einen Unterschied in der „Farbe“. In den Ecken, wo durch den Radius der Heizschläuche die Wärme einen längeren Weg hat, und dort wo keine Heizschläuche liegen (Küche, dort wo die Schränke später stehen), ist der Estrich noch dunkler.

Luftfeuchtigkeit

Leider kann ich nicht genau sagen, wie sich die Luftfeuchtigkeit entwickelt hat. Ich hatte mich zum Anfang auf die Anzeige im Bautrockner verlassen, aber im Dauerbetrieb ist am „Fühler“ (im Gerät) die wenigste Luftfeuchtigkeit. D.h. die Werte wurden in der Anheizphase und steigender Temperatur immer ungenauer. Hochgerechnet lagen die tatsächlichen Werte zwischen ca. 80-65%.  Ab heute kann ich es genau sagen, da wir nun zwei neue Kombi-Messgeräte (Thermometer / Hydrometer) im Einsatz haben: EG 70% rF bei 31°C und 67% rF bei 34°C im DG.

Vom Gefühl her ist sehr viel Wasser aus dem Haus gekommen. Mit dem Bautrockner haben wir bis heute etwas mehr als 500l Wasser aus der Luft geholt (Daten zur Trocknungsphase). Dazu kommt noch der Luftaustausch über das tägliche Stosslüften. Seit 3 Tagen ist auch noch kaum Kondenswasser an den Fenstern, Rahmen und der Dampfsperre (nur noch an der Luke zum Spitzboden).

Gasverbrauch

Seit Beginn der Anheizphase haben wir 171m3 Gas verbraucht. Der eigentliche Verbrauch bzw. die Grundlage für die „Entlohnung“ der Versorger wird aber in kWh angegeben.

Was sind nun 171m3 in kWh?

Das kann man relativ einfach errechnen =>  Gasverbrauch in m³ (qm) * Brennwert * Zustandszahl = kWh

Der Brennwert und die Zustandszahl hängen vom Ort und Netz des Versorgers ab. Der Brennwert ist ein Mittelwert von Messungen im Versorgungsnetz. Die Zustandszahl beschreibt den Energiegehalt vom Gas, dieser ist abhängig von der Temperatur und Druck am Verbrauchsort. Die Werte dafür stellt jeder Versorger zur Verfügung bzw. werden auch immer auf der Gasrechnung ausgewiesen.

Für uns hier in Berlin müssten diese Werte gültig sein: Brennwert: 11,114 und Zustandszahl: 0,9655

Daraus ergibt sich: 171 * 11,114 * 0,9655 = 1834,92 kWh

Hossa! Das sind fast 30% unseres theoretischen Gasverbrauchs im Jahr laut unserem Energiepass, und das Estrich-Programm läuft noch 11 Tage!!!

In EURO ausgedrückt haben wir bis jetzt 128,44 € (7 Cent / kWh) durch den „Schornstein“ gejagt. Ups, das fehlt noch bei unseren Baunebenkosten.

Und wenn wir schon mal den Taschenrechner da haben, rechnen wir auch gleich den Stromverbrauch vom Bautrockner aus: 10 Tage * 24 h * 1 kW *25  Cent/kW = 60€

Sonstiges

Leider ist Wasser zwischen der Dampfsperre und Mineralwolle gekommen (Unterseite Decke im DG). Und im Spitzboden hat sich sehr viel Kondenswasser an der Unterspannbahn abgesetzt und auch die Mineralwolle von ist oberflächlich sehr nass geworden. Die genauen Ursachen müssen noch geklärt werden.

Bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...