Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 621426Besucher gesamt:
  • 174Besucher heute:
  • 234Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Müllabfuhr und unsere Strassen

Beim Warten auf den Messtechniker (Blower Door Test) habe ich heute morgen die Müllabfuhr bei der Arbeit zu sehen können.

Ich glaube die „hassen“ uns jetzt schon. 😉

Die engen Strassen machen es den Müllmännern nicht einfach.

Da unsere Haupterschliessungsstrasse noch nicht ganz fertig ist, konnte das Müllfahrzeug nicht bis zum Wendekreis fahren, der am hinteren Ende ist. Also haben sie versucht Rückwärts in eine Stichstrasse zu fahren um dort zu wenden.

Ich meine (ich war ca. 70m weit weg) ein „Was ist denn das hier?!!!“ und „Das gibt es doch gar nicht!!!!“ vernommen zu haben.

Das Manöver scheiterte natürlich auf Grund der engen Strassen und fehlenden Ausbuchtungen kläglich. So mussten sie mit dem Müllfahrzeug die ganze Strasse wieder rückwärts zurückfahren.

Mein Beileid!

Und ich fürchte, das später der Wendekreis auch nicht deren Herzen vor Freude höher schlagen lässt. Dieser ist nämlich auch nicht gerade gross. Das ist so, als ob man in ein Parkhaus der 70er reinfährt. Erst denkt man „hier kommste nie rein“ und dann wenn man es doch irgendwie geschafft hat „hier kommste nie wieder raus“. Schön ist anders!

Ehrlich, ich war kurz in der Versuchung nach vorne zu laufen und den Jungs die Adresse von dem verantwortlichen Planer zu geben. „Hier. Der ist Schuld!!!“

Aber sowas mache ich natürlich nicht.

Am Ende des Jahres sollten wir wohl eine Schippe mehr auf den Weihnachtsbonus für die Müllmänner legen, um die Jungs bei Laune zu halten.

Update:

Jetzt wo ich darüber nachdenke …. was machen denn erst die grossen Baufahrzeuge ????

Bewerten

4 Antworten auf Müllabfuhr und unsere Strassen

  • Adrian sagt:

    Ja, ja, die Baufahrzeuge. Ein Glück ist unser Grundstück vorn an der Erschließungsstrasse 😉

    Gruß
    Adrian

  • Patrick sagt:

    Ich glaube die werden später nicht den geplanten Wendekreis benutzen, sondern bei uns hinten die etwas größere Parkplatzfläche. Denn da müssen sie ja auch hin, um den Müll abzuholen. 😉

  • Patrick sagt:

    Haben wir :mrgreen: Da es aber eine Privatstrasse ist, werd ich mir schonmal Parkkrallen und „Knöllchen“ besorgen. 😆
    Haben ja schliesslich dafür bezahlen müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...