Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 626535Besucher gesamt:
  • 27Besucher heute:
  • 137Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

SAT Schüssel

Heute war etwas Zeit für die Technik. Eine SAT Schüssel sollte auf das Dach.
Eine Stunde war dafür geplant, soweit war ja alles vorbereitet (Kabel, Halterung usw.)

Es wurden fünf Stunden.

Die meiste Zeit ging fürs Suchen drauf. Die SAT Schüssel war schnell gefunden, war ja auch nicht zu übersehen. Aber wo war der neue Quad-LNB?

Wir haben alle Kisten dreimal durchsucht. Nichts!

Gut das mein Vater noch einen alten dabei hatte. Also erstmal den eingebaut. Mit einem Satelliten-Finder ausgerichtet und am Receiver … kein Signal 🙁

Ist der alte LNB kaputt?

Aus Verzweiflung noch mal alle Kisten durchsucht … nichts. Alle Kisten? Ja! Alle sonstigen Behältnisse … hätten wir mal auch gleich in den roten Eimer nachgeschaut. Danke Papa! Da war der LNB.

Nun den neuen LNB eingebaut, nochmal ausgerichtet und am Receiver … kein Signal.

Jetzt alle Kabel und Verbindungen kontrolliert. Meine Finger haben ganz schön gelitten und meine Laune und Geduld auf dem Tiefpunkt.

Immer noch kein Signal.

Spinnt der Receiver? Letzter Versuch: Receiver reset.

Warten auf Neustart und tataa … ein Signal in Bild und Ton. 🙂

Wenn das so weiter geht sind wir nächstes Jahr noch am „einziehen“.

20130303-233500.jpg

Bewerten

2 Antworten auf SAT Schüssel

  • ellen sagt:

    Hey,

    Mensch Mensch dafuer das ihr allerdings erschwerte verhaeltnisse hattet seit ihr doch echt schon weit. Und die Farben sind echt toll, neidisch werd. Geniesst noch die paar urlaubtage sowie die tolle Sonne und denkt dran immer langsam mit den jungen Pferden und drei mal durchatmen, es wir naemlich nicht besser im ersten Jahr, koennen wir euch aus Erfahrung sagen.

    Liebe gruesse von den Nachbarn schraeg gegenueber. 😉

  • Matthias sagt:

    Kommt mir bekannt vor. Man plan was in einer bestimmten Zeit zu erledigen und dann kommt es anders als man denkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...