Willkommen!
In diesem Bautagebuch möchten wir unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Eindrücke auf dem Weg zu unserem Traumhaus dokumentieren.

Über Tipps und / oder Austausch mit anderen Bauherren würden wir uns auch sehr freuen :)
Fakten
Wo: Berlin Rudow Grundstück: 754m² Wohnfläche: 122m² Haustyp: Satteldach 130 Baufirma: Richter Haus
Bauzeit

177 Tage
Beginn 15.08.2012
Übergabe 07.02.2013
Werbung
Kategorien
Archiv
Statistik
  • 621027Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 194Besucher gestern:
  • 6Besucher online:

Der TT 300 S

Heute kam mein neuer TT 300 S in „Ferrari“-Rot zu Hause an. 🙂 

Nein, ich meine nicht den kleinen schicken Sportflitzer aus Ingolstadt, sondern den Handspindelmäher von Wolf Garten.

Warum ich mir diesen gekauft habe? Weil ich schon immer so ein Ding haben wollte!

Englischer Rasen, Old-School, natürlich mit berührenden Messern, ohne Schnick-Schnack, kein Strom, kein Benzin, nur die geballte „Männerkraft“. Ha!

Der Spindelmäher mit einer Schnittbreite von 300mm ist zwar nur bis 100m² Rasenfläche empfohlen, aber ICH schaffe damit auch unsere 400m² … irgendwann … ist ja nur eine Frage der Zeit.

Nein, für die grosse Rasenfläche habe ich mir diesen nicht gekauft. Dafür hätte ich mir den Fiskars 113880 Momentum besorgt, aber bevor ich den Wunsch aussprechen konnte, kam schon ein NEIN von meinem Finanzminister.

Ok, meine Frau kann keine Gedanken lesen. Ich hatte den Wunsch schon vorher mehrmals (ohne Erfolg) ausgesprochen.

Also eine Nummer kleiner, denn er soll auch nur für die kleinen Flächen im Vorgarten und als Notfall herhalten, wenn mal am Sonntag oder spät Abends gemäht werden muss.

So, da ist er nun, der TT 300 S Spindelmäher. Ich habe mir diesen bei Amazon bestellt, da war er 10-15€ günstiger als im Baumarkt (die diesen bei uns sowieso gerade nicht da hatten).

Das Zusammenbauen war sehr einfach, man musste nur den Griff zusammenschrauben und am Mäher einhaken. Danach musste man noch die Messer justieren. Das ist auch relativ einfach, dazu wird jeweils rechts und links an zwei Schrauben gedreht. Zum Testen nimmt man einfach ein kleines Stück Papier, legt es am „Gegenmesser“ an und dreht an der Spindel. Wird das Papier glatt durchgeschnitten ist alles gut.

Ich habe den TT 300 S auch gleich ausprobiert. Vorne an der Einfahrt ist unser neuer Rasen, den wir vor 4 Wochen gesät hatten, schon gut gewachsen.

Also ich weiß nicht, was die anderen immer haben, von wegen für einen Handspindelmäher braucht man mehr kraft. Das finde ich gar nicht. Im Vergleich zu unserem Elektrorasenmäher (ohne Antrieb) sehe ich da keinen grossen Unterschied.

Aber vielleicht bin ich da auch durch das tägliche Schippen und schieben von vollen Schubkarren „abgehärtet“. Wer weiß.

Mir macht der kleine Spindelmäher jedenfalls viel Spass, er ist sehr handlich und wendig. Der Rasenschnitt ist super und der Rasenmäher sieht auch noch schick aus, was will man mehr.

Die Verarbeitung macht auch einen guten Eindruck.

Jetzt bin ich mal gespannt, ob das Schneiden der Grashalme  wirklich so viel ausmacht, was die Qualität und „Optik“ vom Rasen angeht.

Bei einem Spindelmäher mit berührenden Messern, werden die Grashalme quasi wie mit einer Schere abgeschnitten, das soll schonender für den Rasen sein. Im Gegensatz zu den üblichen Rasenmähern, wo die Grashalme nur „abgeschlagen“ werden und die Schnittkante dabei leicht ausfransen kann.

Schau’n wa mal. Erstmal muss der Rasen richtig anwachsen.

Im Eifer des Gefechts habe ich den Rasen etwas zu viel gekürzt, ich hoffe „er“ wird es mir verzeihen.

Der erste Teil unserer Bewässerungsanlage ist seit ein paar Tagen im Einsatz. Zwar noch „manuell“ (von Hand auf-und-zu drehen), aber irgendwann werde ich schon noch die Zeit finden und das mit Loxone steuern.

Bewerten

4 Antworten auf Der TT 300 S

  • Steffen sagt:

    aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Spindelmäher von Wolf sehr gut sind. Aber leise und damit sonntagsgeeignet wohl eher nicht 😉 Viel Spaß noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.projekt-traumhaus.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...